Gegenwind zur Querdenkerdemo

Veröffentlicht am 11.03.2021 in Projekte

Mit Abstand und Regeln gegen Rechts

Ein Bericht von

Jason

Baumgärtner


 



"Auch in schweren Zeiten wie Corona heißt es Stimme zeigen und sich gegen rechten Hass einzusetzen!" 

Nach dieser Manier stellten sich die Jusos Bruchsal bei einer Querdenker-Gegendemo am vorherigen Samstag in der Bruchsaler Innenstadt auf. Mit SPD-Fahnen gewappnet möchten sie ihre Verbundenheit und Solidarität gegenüber den lediglich besorgten Bürgern mitteilen, aber auch eine klare Präsenz gegen rechte Hetze und Verschwörungen der Querdenkerspitze zeigen. Klar erfreut war man, über die Unterstützung von all den Bruchsaler Bürgern, welche aus Eigeninitiative gekommen waren. Es wurden neben reichlichen Provokationen der überzähligen Gegenseite, friedliche versöhnliche Worte mit den Demonstranten ausgetauscht.

"Verschwörungstheoretiker teilen das Volk, und das nicht in jung oder alt, reich oder arm, sondern in für mich oder gegen mich, nichts als autoritäre Machtspielerei", so der Bruchsaler Juso-Vorsitzende Assad Hussain. "Es ist Zeit zusammenzuhalten"

 

Homepage jusos-bruchsal.de

Unsere Bundestagskandidatin Neza Yildirim

SPD Untergrombach auf Facebook


https://www.facebook.com/spduntergrombach/

Vorwärts - Zeitung der deutschen Sozialdemokratie

SPD Stadtverband Bruchsal

Bildergebnis für SPD Stadtverband Bruchsal

Jusos Bruchsal

SPD Obergrombach

SPD Büchenau

 

SPD Helmsheim

 

SPD Heidelsheim

 

Unser Kreisverband - Karlsruhe Land

SPD Karlsruhe-Land

SPD Baden Württemberg

Daniel Born - unser Landtagsabgeordneter

Verlinkungsbild Daniel Born

Gabriele Katzmarek unsere Bundestagsabgeordnete

Online Banner Gabriele Katzmarek

SPD

SPD in Europa

Bildergebnis für spd europa block

Arbeitskreis EUROPA

Bildergebnis für Arbeitskreis Europa SPD

Menschen mit Behinderungen in der SPD

WebsoziInfo-News

09.05.2021 18:27 AUS RESPEKT VOR DEINER ZUKUNFT
Wir wollen ein starkes, soziales Land für uns alle – mit Respekt voreinander und ein „Füreinander“ in ganz Europa. Zukunft wird jetzt gemacht. Wie wir morgen leben, entscheidet sich hier und jetzt. Wir sehen gerade: Eine starke Gesellschaft für alle, ein zupackender und effektiver Staat, öffentliche Investitionen in Infrastruktur, Wissenschaft und Forschung, eine kraftvolle Wirtschaft,

07.05.2021 07:48 50 Jahre Städtebauförderung – eine Erfolgsgeschichte weiterentwickeln
Seit 50 Jahren eine Erfolgsgeschichte: Die von der ersten sozialliberalen Koalition begonnene Städtebauförderung ist unverzichtbarer Bestandteil kommunaler Stadtentwicklung. Es war immer eine Stärke des Programms, dass unter dem Dach der Städtebauförderung die Entscheidungen vor Ort getroffen worden sind. Auf diesem Weg haben mittlerweile 3.900 Kommunen eine Zukunftsperspektive entwickeln können. Genau diese Dynamik gilt es während

07.05.2021 07:23 Bullmann: Europa braucht einen neuen Sozialvertrag – der Sozialgipfel in Porto könnte den Anfang machen
Im Vorfeld des Europatages am 9. Mai treffen sich Vertreter der EU- Mitgliedstaaten sowie ihre Staats- und Regierungschefs im Rahme