Sommerfest mal anders!

Veröffentlicht am 15.09.2020 in Stadtverband

Unsere Kandidatinnen Alexandra und Neza im Kreis der Ortsvereinsvorsitzenden

Anlässlich des 1250 Geburtstages der „Reichsstadt Heidelsheim“, lud der Stadtverband der SPD Bruchsal, dieses Jahr in Heidelsheim zum Sommerfest ein.

 

Bereits vor 14.00 Uhr füllte sich der kleine Platz vor der evangelischen Kirche, die mit ihrem gotischen Chor und dem wunderbaren Sandsteingemäuer einen majestätischen Eindruck bietet. Sehr erfreulich war, dass sich Neza Yildirim, Bundestagskandidatin mit ihrer Familie zu uns gesellte, denn ein bisschen Geschichte schadet nie!

Und natürlich schloss sich auch Alexandra Nohl, „unsere“ Landtagskandidatin nebst Vierbeinerin Emma und viele weitere Interessierte und Mitglieder, die der Einladung folgten, an.

Die Vorbereitungen auf den heutigen Tag mussten einige Zeit in Anspruch genommen haben. Alles war perfekt organisiert und recherchiert. Es startete mit einer freundlichen Begrüßung und „Pandemie bedingten Hygieneinformationen“ durch Yvonne Pisar, Ortsvereinsvorsitzende in Heidelsheim, die selbst an Mund-Nasenmasken und Desinfektionsmittel gedacht hatte! Dann übernahm Martina Füg fließend und nahm uns Interessierte mit auf eine spannende Zeitreise:

 Man erfuhr von ersten Erwähnungen Heidelsheims, dem Erwerb des Stadtrechtes bis zu seinem Verlust mit der Eingemeindung 1974.

Schön ist es, wenn man bei einer Stadtführung nicht merkt, wie schnell die Zeit vergeht. Wir erfuhren viel über damalige Rechte und Gesetze, Stadtplanungen und die Lebensbedingungen der Menschen, um nur einiges zu nennen.

Hängen geblieben ist, dass die Heidelsheimer nie aufgegeben haben und sehr mutig und fleißig waren und sind. So mussten sie ihr hübsches Städtchen doch immer wieder neu aufbauen, trotzten jeder Zerstörung mit hemmungslosem Wiederaufbau und selbst durch Verluste und Krankheiten ließen sie sich nicht entmutigen.

Kurz: Ein Heidelsheimer lässt sich nicht unterkriegen.

Wir pilgerten weiter entlang der Stadtmauern,durchquerten das barocke Stadttor bewunderten die Türme an der alten Stadtmauer, die Bürgerhäuser, Kirchen, Scheunen und Marktbrunnen.Es war ein sehr gelungener Wechsel zwischen Informationen und kleinen Spaziergängen, der Blick fürs Detail wurde geschärft. Sicherlich wird in Zukunft so manch einer, mit anderen Augen durch Heidelsheim gehen.

Ein weiteres Highlight bildete die Besichtigung des Diebesturmes und des Nachtwächterhäuschens in Begleitung des jüngsten Nachtwächters von Deutschland Julius Metzger, der aufgeschlossen für alle unsere Fragen war und uns durch die Räumlichkeiten führte. Schließlich schlenderte die Gruppe weiter zum Katzenturm und die Zeitreise endete bei den Friedenslinden, die immer dann gepflanzt wurden, wenn es den Heidelsheimern nicht so gut ging, um Hoffnung zu bewahren und an eine bessere Zukunft zu glauben. Unter den Linden wartete eine willkommene Erfrischung und so fühlte man sich mit kühlen Getränken und schattigen Sitzgelegenheiten bestens umsorgt. Anschließend kehrten wir noch zu einem gemeinsamen Abendessen ein.

Eines noch zur Heidelsheimer Bürgerwehr, damals wie heute ein Segen für die „Stadt“ hat sie doch viele Kostbarkeiten gerettet und erhalten und tut dies bis heute!

Ein riesengroßes Dankeschön an viele fleißige Helferlein und Yvonne Pisar, „wir haben uns als Gäste wohl gefühlt!“

Danke an den Nachtwächter Julius Metzger und danke an Martina Füg, Gemeinderätin und stellvertretende Ortsvorsteherin in Heidelsheim, die uns kurzweilig mit ihrer humorvollen und sympathischen Art durch die Gassen und deren Geschichte geführt hat. Sie Liesen uns staunen und lernen, dabei kam der Spaß nicht zu kurz!

Vielen Dank für ein „anderes Sommerfest“.

Karina Merten für den Stadtverband Bruchsal

 

Homepage SPD Bruchsal

SPD Untergrombach auf Facebook


https://www.facebook.com/spduntergrombach/

Vorwärts - Zeitung der deutschen Sozialdemokratie

SPD Stadtverband Bruchsal

Bildergebnis für SPD Stadtverband Bruchsal

Jusos Bruchsal

SPD Obergrombach

SPD Büchenau

 

SPD Helmsheim

 

SPD Heidelsheim

 

Unser Kreisverband - Karlsruhe Land

SPD Karlsruhe-Land

SPD Baden Württemberg

Daniel Born - unser Landtagsabgeordneter

Verlinkungsbild Daniel Born

Gabriele Katzmarek unsere Bundestagsabgeordnete

Online Banner Gabriele Katzmarek

SPD

SPD in Europa

Bildergebnis für spd europa block

Arbeitskreis EUROPA

Bildergebnis für Arbeitskreis Europa SPD

Menschen mit Behinderungen in der SPD

WebsoziInfo-News

22.10.2020 09:36 SPD-Wirtschaftsforum veröffentlicht Positionspapier zur Wirtschaftspolitik in den Ländern
Berlin, den 20. Oktober. Das Wirtschaftsforum der SPD e.V. hat heute das Positionspapier „Innovativ, zukunftsorientiert, nachhaltig – Best-Practice-Beispiele sozialdemokratischer Wirtschaftspolitik auf Länderebene“ veröffentlicht. Zu dessen UnterstützerInnen zählen hochrangige WirtschaftspolitikerInnen aller 16 Länder des Bundes.Im Fokus stehen Kernbereiche sozialdemokratischer Wirtschafts-, Industrie- und Arbeitspolitik, die auf gute Arbeitsplätze, Investitionen in Infrastruktur und Innovation und gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen

22.10.2020 08:59 Kunst und Kultur in der Pandemie: Ermöglichen, erhalten, sichern.
Angesichts der Debatten über neuerliche Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erklärt Carsten Brosda, Vorsitzender des Kulturforums der Sozialdemokratie: Wir alle müssen jetzt dazu beitragen, möglichst viel Kunst und Kultur heute zu ermöglichen, mittelfristig abzusichern und langfristig krisenfest zu machen. Überall auf der Welt befinden sich Gesellschaften im Kampf gegen die Corona-Pandemie in einer

21.10.2020 20:44 Verfassungsfeinde konsequent bekämpfen
Der heute vom Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts ermöglicht dem Bundesamt für Verfassungsschutz, noch effektiver gegen Extremisten und Verfassungsfeinde in der analogen wie digitalen Welt vorgehen zu können. „Extremisten bedrohen unsere freie Gesellschaft. Daher benötigt unsere Demokratie einen Verfassungsschutz als Frühwarnsystem, der wirksam gegen alle Verfassungsfeinde – ob online oder offline – vorgeht.

21.10.2020 19:42 Zu schwache Ergebnisse der EU-Agrarminister
Die EU-Staaten haben bis in die Morgenstunden über die künftige Agrarpolitik verhandelt. Unser Fraktionsvize Matthias Miersch und agrarpolitischer Sprecher Rainer Spiering zeigen sich damit nicht zufrieden: „Das reicht nicht!“ „Das reicht nicht! Offensichtlich verkennen die Agrarminister die Lage und legen zu schwache Ergebnisse zur GAP vor. Die Neuausrichtung der europäischen Agrarmilliarden ist ein wichtiger Schlüssel für den

21.10.2020 18:42 Katja Mast zu Kabinettsbeschlüssen
Sich an Kindern zu vergreifen, ist das Allerletzte, sagt Katja Mast. Die SPD-Fraktionsvizin begrüßt den Kabinettsbeschluss vom Mittwoch ausdrücklich. „Sich an Kindern zu vergreifen, ist das Allerletzte. Es ist erbärmlich. Es ist widerlich. Es zerstört zerbrechliche Seelen. Deshalb ist es absolut richtig, dass das Kabinett heute beschlossen hat, das Gesetz weiter zu verschärfen und auch

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:2
Heute:37
Online:5

Gemeinde

Wanderungen

Kommt zusammen! Macht Europa stark.

SPD

Unsere Partnerstadt Sainte Marie aux Mines

30 Jahre

Deutsch - Französische Freundschaft

30 ans

d`amitié franco-allemande

Untergrombach - Ste. Marie aux Mines 

1989 -2019

Ste. Marie-aux-Mines ist seit dem 12.07.1989 Partnerstadt von Bruchsal. Sie hat rund 6.000 Einwohner und liegt im Elsass am Fuße der Vogesen. Vorwiegend mit dem Stadtteil Untergrombach ist die Partnerstadt verbunden. Dies hat auch einen besonderen Hintergrund: In den siebziger Jahren wurde von Bruchsaler Soldaten begonnen, einen verfallenen Soldatenfriedhof am Stadtrand herzurichten, auf dem über 1.000 deutsche Soldaten begraben liegen. Vorwiegend Untergrombacher Vereine festigten über Jahre die Freundschaft, die anlässlich der 1200-Jahr-Feier von Untergrombach (1989) zur offiziellen Partnerschaftsunterzeichnung führte. Aufgrund der Nähe (200 km) und der guten Verständigungsmöglichkeiten ist Ste. Marie-aux-Mines auch ein sehr schönes Ausflugsziel.

Freundeskreis Untergrombach/Ste. Marie-aux-Mines e.V.

Freundeskreis Untergrombach/Ste. Marie-aux-Mines e.V.

Sitzungstermine Bruchsal

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden