Willkommen bei der SPD Untergrombach

Neza Yildirim Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen 2021

Sehr geehrte Besucher und Besucherinnen,

„Es wird Zeit, wieder in die Normalität vor der Corona-Krise zurückzukehren“. Diesen Satz habe ich in den letzten Wochen immer wieder gehört. Als Sozialdemokratin und Mutter zweier Kinder im Schulalter wünsche ich mir das auch. Aber wir sollten das Rad nicht einfach nur zurückdrehen.

Wir brauchen stattdessen eine Diskussion darüber, wie unsere zukünftige Normalität aussehen kann. Denn es ist Zeit für mehr Gemeinwohl. Bei der kommenden Bundestagswahl 2021 wird es um diese Richtungsentscheidung gehen. Mit Ihnen gemeinsam, möchte ich für ein neues Miteinander in unserer Gesellschaft kämpfen – für mehr Gerechtigkeit!

Warum darf es nach der Pandemie nicht einfach so weitergehen? Als Selbständige in der Wohnungsbaubranche erlebe ich in unserer Region tagtäglich, wie Mieten steigen und bezahlbarer Wohnraum in den Städten immer knapper wird. Dazu kommt noch, dass wichtige Infrastruktur kaputtgespart wird und eine gute digitale Anbindung in vielen Orten noch auf sich warten lässt.

Viele Familien sind mit ihren Kindern am Rande der Belastung. Ein Zurück zur alten „Normalität“ bedeutet auch, dass die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander gehen wird. Außerdem breitet sich im Spannungsbogen zwischen Frust und Benachteiligung ein weiterer Virus in unserer Gesellschaft aus. Als Sozialdemokratin mit Migrationsgeschichte bereitet mir der Alltagsrassismus große Sorgen. Deshalb möchte ich nicht in diese „Vor-Corona-Zeit“ zurückkehren.

Die SPD war schon immer die Partei derer, die verändern wollten und verändert haben. Deshalb ist es wichtig, dass Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten mitgestalten, in welche Richtung unsere Gesellschaft nach der Pandemie geht. Bei den Bundestagswahlen 2021 möchte ich mit meiner Partei eine ehrgeizige und mutige Kampagne starten. Für mich stand bereits am Wahlabend, im September 2017 fest, dass ich 2021 wieder antreten werde. Für diese Entscheidung habe ich viel Zuspruch und Unterstützung erhalten. Dafür bin ich dankbar.

Nun brauche ich erneut Ihr Vertrauen um als Bundestagskandidatin mein „Ziel Berlin“ zu erreichen. Mit der Erfahrung aus dem letzten Wahlkampf, der Energie und meinem Tatendrang kämpfe ich dafür, dass endlich eine Sozialdemokratin den Spargelwahlkreis im Bundestag vertritt.

Ihre Neza Yildirim

Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite

 

27.07.2021 in Aktuelles

Mittelanmeldung für den Haushalt 2022

 

Ein Bild, das Gras, draußen, Blume, Himmel enthält.Automatisch generierte Beschreibung

Mittelanmeldung der SPD Ortschaftsratfraktion für den Haushalt 2022

Bei der Mittelanmeldung handelt sich dabei größtenteils um Forderungen, die wir schon in den vergangenen Jahren erhoben haben, die aber bisher leider noch nicht bzw. nicht in vollem Umfang erfüllt wurden. Wir sind uns dabei der städtischen Haushaltslage, die durch den Lockdown unter erheblichen Sonderausgaben und dem Wegbrechen von Einnahmen schwer belastet wird, bewusst. Uns ist klar, dass im nächsten Jahr und wohl auch in den Folgejahren nicht alles zu realisieren ist. Mit Augenmaß und Zuversicht blicken wir in die Zukunft und hoffen, dass sich das eine oder andere dennoch verwirklichen lässt.

Im Einzelnen ergeben sich folgende Punkte für die Mittelanmeldung für 2022: 

Entwicklung Oberdorf

  •  Neugestaltung der Obergrombacher Straße und Bachstraße