11.03.2021 in Projekte von jusos-bruchsal.de

Gegenwind zur Querdenkerdemo

 
Mit Abstand und Regeln gegen Rechts

Ein Bericht von

Jason

Baumgärtner


 



"Auch in schweren Zeiten wie Corona heißt es Stimme zeigen und sich gegen rechten Hass einzusetzen!" 

Nach dieser Manier stellten sich die Jusos Bruchsal bei einer Querdenker-Gegendemo am vorherigen Samstag in der Bruchsaler Innenstadt auf. Mit SPD-Fahnen gewappnet möchten sie ihre Verbundenheit und Solidarität gegenüber den lediglich besorgten Bürgern mitteilen, aber auch eine klare Präsenz gegen rechte Hetze und Verschwörungen der Querdenkerspitze zeigen. Klar erfreut war man, über die Unterstützung von all den Bruchsaler Bürgern, welche aus Eigeninitiative gekommen waren. Es wurden neben reichlichen Provokationen der überzähligen Gegenseite, friedliche versöhnliche Worte mit den Demonstranten ausgetauscht.

"Verschwörungstheoretiker teilen das Volk, und das nicht in jung oder alt, reich oder arm, sondern in für mich oder gegen mich, nichts als autoritäre Machtspielerei", so der Bruchsaler Juso-Vorsitzende Assad Hussain. "Es ist Zeit zusammenzuhalten"

14.05.2019 in Projekte

Kita-Gebühren abschaffen!

 
Infostand der SPD in Bruchsal

Dafür setzen wir uns ein !

 

 

Die SPD will schrittweise den beitragsfreien Kindergarten erreichen und dabei mit der Beitragsbefreiung im letzten Jahr vor der Einschulung beginnen. Dadurch werden Familien mit Kindern entlastet und ein verbindlicheren Übergang vom Kindergarten in die Schule geschaffen. Ein beitragsfreies letztes Kindergartenjahr bietet den Anreiz, Kinder in den Kindergarten zu schicken.

Zwar besuchen 93 % der drei- bis sechsjährigen Kinder in Baden-Württemberg eine Kindertageseinrichtung (bezogen auf die Zahl aller Kinder dieser Altersgruppe; Stand März 2006). Allerdings gib es zum einen erhebliche Unterschiede zwischen den einzelnen Altersjahrgängen (88,7% Besuchsquote bei 3-Jährigen, 95,4% bei den 4-Jährigen, 94,6% bei den 5-Jährigen). Zum anderen ist Baden-Württemberg noch weit entfernt von einem gesellschaftlichen Bewusstsein wie in Frankreich, wo es zwar keine Pflicht zum Besuch der „école maternelle“ gibt, faktisch aber alle Kinder diese Einrichtung besuchen. Die SPD will schrittweise den beitragsfreien Kindergarten erreichen und dabei mit der Beitragsbefreiung im letzten Jahr vor der Einschulung beginnen. Dadurch werden Familien mit Kindern entlastet und ein verbindlicheren Übergang vom Kindergarten in die Schule geschaffen. Ein beitragsfreies letztes Kindergartenjahr bietet den Anreiz, Kinder in den Kindergarten zu schicken.

 

Kita-Gebühren abschaffen!

 

 

Am Montag den 13.Mai informierten wir in der Bruchsaler Fußgängerzone zu unserem SPD-Herzensthema!

 

 

 

12.06.2012 in Projekte von SPD Gemeinderatsfraktion / SPD Stadtverband Bruchsal

SPD Stadtverband Aktion Saubere Stadt

 

(an) Trotz heftigem Starkregen ließen es sich die Genossen diese Woche nicht nehmen, bei der Mitmachaktion „saubere Stadt“ Bruchsal teilzunehmen.
So traf man sich mit Sack und Pack, genauer mit Müllsack und Greifzangen um das Gelände um den Skaterpark gemeinsam zu säubern.

Neben frischem Partyunrat, Grillpackungen und etlichen Glasflaschen, konnten allerhand interessante Gegenstände eingesammelt werden, verwundert über ein Pavillongestell, konnten mehrere gefüllte Müllsäcke, Straßenschilder und allerhand Sperrmüll zusammengetragen werden.

Meist ist es so, wo Müll liegt, kommt weiterer Müll dazu, Straßen, Plätze, Randstreifen sind die Visitenkarte einer Stadt, so sollten alle mithelfen um zum einen Müll zu vermeiden und zum anderen die Stadt sauber zu halten und die Aktion unterstützen.

Anmeldungen zur Aktion „Saubere Stadt“ sind ab sofort beim Mach-mit-Büro der Stadt Bruchsal unter Telefon: 0 72 51 / 79 -373 oder -531 beziehungsweise per E-Mail über: machmitbuero@bruchsal.de möglich. Dort ist auch ein Flyer mit weiteren Informationen zur Aktion erhältlich.

04.05.2012 in Projekte von SPD Gemeinderatsfraktion / SPD Stadtverband Bruchsal

Formen, Linien und Geraden

 

Bis Ende August sind wieder alle Hobbyfotografen der Region eingeladen, ihr Foto zum Thema 'Formen, Linien und Geraden' für den Kalender des SPD OV Helmsheim einzureichen.

Die besten Aufnahmen werden dann im Kalender veröffentlicht.

Hier die Teilnahmebedingungen...

05.12.2010 in Projekte von SPD Gemeinderatsfraktion / SPD Stadtverband Bruchsal

Werkstatt Bundestag: Fortschritt neu denken

 

Deutschland braucht eine andere Politik. Die Debatte um die grossen Zukunftsfragen muss endlich beginnen. Der Deutsche Bundestag setzt in dieser Woche auf den Vorstoss der SPD hin eine neue Enquete-Kommission ein. Diese "Fortschritts-Enquete" soll Vertrauensverlust und Zukunftsangst aufgreifen und Wege zu einem anderen Wirtschaftsmodell weisen. Nicht einmal jeder Zweite glaubt noch an die Zukunftsfaehigkeit der traditionellen Art zu wirtschaften.
In 'Mein Standpunkt' äußert sich dazu Dr. Frank-Walter Steinmeier, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion.

21.04.2010 in Projekte von SPD Gemeinderatsfraktion / SPD Stadtverband Bruchsal

Zukunftswerkstatt Faires Deutschland

 

Welche Werte sind uns wichtig? Wie wollen wir arbeiten? Was muss eine moderne Wirtschaftspolitik leisten? Welche Rahmenbedingungen brauchen Familien? Und wie kann Integration gelingen? Die besten Antworten auf die drängenden Fragen unserer Zeit können wir nur gemeinsam finden.

Wie ein faires Deutschland aussieht, in dem jede und jeder gebraucht wird, entscheidet sich nicht in einer Expertenkommission, sondern im Alltag. Wir alle sind "Expertinnen und Experten in eigener Sache" - jedes Parteimitglied, jede Bürgerin und jeder Bürger.

In 2010 und 2011 wollen wir gemeinsam in Zukunftswerkstätten daran arbeiten, diesen Alltagserfahrungen Raum zu geben.
Die Zukunftswerkstätten sind darum kein Gremium, sondern ein Prozess und eine Plattform für neue Ideen und für den Dialog. Gemeinsam wollen wir Zukunftskonzepte erarbeiten, Bausteine für ein faires Deutschland.
Weitere Informationen hier...

SPD Untergrombach auf Facebook


https://www.facebook.com/spduntergrombach/

Vorwärts - Zeitung der deutschen Sozialdemokratie

SPD Stadtverband Bruchsal

Bildergebnis für SPD Stadtverband Bruchsal

Jusos Bruchsal

SPD Obergrombach

SPD Büchenau

 

SPD Helmsheim

 

SPD Heidelsheim

 

Unser Kreisverband - Karlsruhe Land

SPD Karlsruhe-Land

SPD Baden Württemberg

Daniel Born - unser Landtagsabgeordneter

Verlinkungsbild Daniel Born

Parsa Marvi unser Bundestagsabgeordneter

SPD

SPD in Europa

Bildergebnis für spd europa block

Arbeitskreis EUROPA

Bildergebnis für Arbeitskreis Europa SPD

Menschen mit Behinderungen in der SPD

WebsoziInfo-News

11.08.2022 16:19 Kanzler Scholz in der Bundespressekonferenz
„Niemand wird alleine gelassen“ Auf seiner ersten Sommer-Pressekonferenz als Bundeskanzler hat Olaf Scholz über den Krieg in der Ukraine, steigende Preise und die Energieversorgung gesprochen – und die Entschlossenheit der Bundesregierung betont, die Menschen in Deutschland weiter zu entlasten. „Wir werden alles dafür tun, dass die Bürgerinnen und Bürger durch diese schwierige Zeit kommen.“ weiterlesen auf bundesregierung.de

10.08.2022 16:16 Entlastungsimpuls ist richtig und notwendig
Die vorgeschlagenen Maßnahmen von Bundesfinanzminister Christian Lindner würden aber hohe Einkommen besonders stark entlasten und sind damit sozial noch nicht ganz ausgewogen, sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Ein weiterer kräftiger Entlastungsimpuls bis in die Mitte der Gesellschaft ist richtig und notwendig. Die vorgeschlagenen Maßnahmen von Bundesfinanzminister Lindner würden aber hohe Einkommen besonders stark entlasten und sind damit… Entlastungsimpuls ist richtig und notwendig weiterlesen

08.08.2022 15:37 Fall Schlesinger zeigt: Öffentlicher Sektor braucht bessere Compliance-Strukturen
Angesichts des Rücktritts von rbb-Intendantin Patricia Schlesinger fordert die SPD-Bundestagsfraktion neue Transparenz- und Compliance-Strukturen für Körperschaften öffentlichen Rechts sowie für alle öffentlichen Einrichtungen und Verantwortliche für öffentliche Gelder. „Der Rücktritt von Patrica Schlesinger als Chefin des Rundfunk Berlin-Brandenburg ist vor dem Hintergrund der Ereignisse folgerichtig. Es liegt nun in den Händen der verantwortlichen Gremien, die… Fall Schlesinger zeigt: Öffentlicher Sektor braucht bessere Compliance-Strukturen weiterlesen

05.08.2022 11:54 Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen
Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen aus der Gasumlage als Entlastungen an die Bürgerinnen und Bürger zurückgegeben werden, fordert SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Vollkommen klar ist: Die Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen. Die Bundesregierung arbeitet bereits an Lösungen, wie das vermieden werden kann. Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen als Entlastungen an die Bürgerinnen… Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen weiterlesen

04.08.2022 06:54 Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz
Die vorgelegten Eckpunkte zur Reform des Infektionsschutzgesetzes bilden eine gute Grundlage für einen wirksamen Schutz vor der Corona-Pandemie im Winter. Die parlamentarischen Beratungen dazu können nun zeitnah und konstruktiv stattfinden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Mit den heute von Minister Lauterbach vorgestellten Maßnahmen können wir das Infektionsgeschehen frühzeitig eingrenzen und so eine Überlastung des Gesundheitssystems verhindern.… Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:22
Heute:40
Online:1

Gemeinde

Wanderungen

Kommt zusammen! Macht Europa stark.

SPD

Unsere Partnerstadt Sainte Marie aux Mines

30 Jahre

Deutsch - Französische Freundschaft

30 ans

d`amitié franco-allemande

Untergrombach - Ste. Marie aux Mines 

1989 -2019

Ste. Marie-aux-Mines ist seit dem 12.07.1989 Partnerstadt von Bruchsal. Sie hat rund 6.000 Einwohner und liegt im Elsass am Fuße der Vogesen. Vorwiegend mit dem Stadtteil Untergrombach ist die Partnerstadt verbunden. Dies hat auch einen besonderen Hintergrund: In den siebziger Jahren wurde von Bruchsaler Soldaten begonnen, einen verfallenen Soldatenfriedhof am Stadtrand herzurichten, auf dem über 1.000 deutsche Soldaten begraben liegen. Vorwiegend Untergrombacher Vereine festigten über Jahre die Freundschaft, die anlässlich der 1200-Jahr-Feier von Untergrombach (1989) zur offiziellen Partnerschaftsunterzeichnung führte. Aufgrund der Nähe (200 km) und der guten Verständigungsmöglichkeiten ist Ste. Marie-aux-Mines auch ein sehr schönes Ausflugsziel.

Freundeskreis Untergrombach/Ste. Marie-aux-Mines e.V.

Freundeskreis Untergrombach/Ste. Marie-aux-Mines e.V.

Sitzungstermine Bruchsal