02.05.2022 in Wahlen von SPD Gemeinderatsfraktion / SPD Stadtverband Bruchsal

SPD-Ortsverein Bruchsal wählt neuen Vorstand

 

Bereits ein halbes Jahr nach ihrer letzten Vollversammlung mit dem damals frisch gewählten Bundestagsabgeordneten Parsa Marvi im Oktober lud die SPD Bruchsal am 28. April zu ihrer nächsten Jahreshauptversammlung in den Räumen der AWO Karlsruhe-Land, die sich pandemiebedingt besser dafür eigneten als das „Rote Eck“ in der Friedrichstraße – mittlerweile festes Zuhause der örtlichen SPD. Die Vorsitzende Britta Brandstäter blickte nach Begrüßung der Anwesenden unter anderem auf das vergangene Doppel-Wahljahr und den heiteren Wahlkampf der Bruchsaler Landtagskandidatin Alexandra Nohl sowie den Wahlkampf vor Ort für die erfolgreiche Bundestagswahl zurück. Auch die regelmäßige Beteiligung der SPD an der Fahrrad-Demo „Critical Mass“ und das umfangreich besuchte Sommer-Wahlfest auf dem Belvedere-Kastanienplatz, das in diesem September wieder stattfinden soll, wurden als starke Erfolge hervorgehoben.

20.09.2021 in Wahlen

Eure Stimme für die SPD

 

Auf der Zielgeraden geben wir nochmal richtig Gas:

Infostand vor EDEKA Markt in Untergrombach. 

Wir mit vollem Elan für unsere Bundestagskandidatin Neza Yildirim.

Die Sonne strahlt mit uns um die Wette, auf geht´s - voller Schwung.

 

Am Sonntag ist Bundestagswahl.

 

Eure Stimme für die SPD.

23.06.2021 in Wahlen von SPD Gemeinderatsfraktion / SPD Stadtverband Bruchsal

Zuhör-Tour in Bruchsal

 

Danke sagen heißt: Voller Einsatz für bessere Löhne und gute Arbeitsbedingungen

 

23.06.2021 in Wahlen

Neza Yildirim auf Zuhör-Tour in Bruchsal

 

Danke sagen heißt: Voller Einsatz für bessere Löhne und gute Arbeitsbedingungen

In der Pandemie hat sich unsere Arbeitswelt dramatisch verändert: Während ein Großteil der berufstätigen Bevölkerung ins Home-Office wechselte – mit den ganz eigenen Herausforderungen – haben andere auch in der Hochphase der Pandemie jeden Tag ihre Schicht angetreten, um sprichwörtlich den Laden am Laufen zu halten. Künstler und Kulturschaffende, Gastronomen, Kosmetik-Studios und Frisörsalons haben dagegen öffnen wollen, durften es jedoch lange Zeit nicht.

Jede und jeder Berufstätige – ob abgestellt oder selbstständig – kann seine eigene Geschichte über die Arbeit in der Pandemie erzählen. Unsere Bundestagskandidatin Neza Yildirim ist deswegen seit Wochen auf Zuhör-Tour im Wahlkreis, um zu erfahren, was die Beschäftigten in allen Branchen umtreibt.

„Wir haben im letzten Jahr oft zwischen Priorisierungsgruppen, zwischen systemrelevant und nicht-systemrelevant unterschieden. Jetzt, wo die Normalität wieder Stück für Stück zurückkehrt, zeigt sich: Jede und jeder einzelne, der in der Pandemie nicht den Kopf in den Sand gesteckt hat, hilft uns, nach Corona wieder durchzustarten“, sagte Neza Yildirim, die in Bruchsal die örtlichen Gewerbetreibenden besucht hatte.

„Ich habe erfahren, wie wenig die Politik manche Schicksale auf dem Schirm hatte: Das geschlossene Kosmetikstudio, das als unwichtig belächelt wurde und in der Debatten um Öffnungen überhaupt nicht vorkam, der Einzelhändler, der die sich ständig ändernden Regeln kaum noch durchschauen konnte, die Bäckereiverkäuferin, für die zwar applaudiert wurde, die aber auch jetzt noch vor lauter Kundenandrang kaum Zeit für eine ruhige Mittagspause findet“, sagte Neza Yildirim: „Ich möchte nicht länger zusehen, wie andere Zukunft nur verwalten. Jetzt ist die Zeit, sie selbst in die Hand zu nehmen. Weil die Menschen im Wahlkreis eine Abgeordnete verdient haben, die zuhört, die auch wirklich für die Menschen im Wahlkreis da ist, kandidiere ich im September für den Bundestag.“

09.03.2021 in Wahlen von jusos-bruchsal.de

Warum man am 14. März SPD wählen sollte? Wir erklären es!

 

Landtagswahl 2021. Am 14. März ist es soweit: Unsere echte Chance, für echte Veränderung in Baden-Württemberg zu sorgen.

Wer jetzt den Wechsel will, kann jetzt den Wechsel wählen: Am 14. März Sozialdemokratie wählen!

17.02.2021 in Wahlen

Unsere Landtagskandidatin Alexandra Nohl unterwegs in Untergrombach!

 

Und hoffentlich ab 14. März als starke Stimme für die SPD in Stuttgart!

30.01.2021 in Wahlen von jusos-bruchsal.de

Optimistisch und voller Tatendrang ins Superwahljahr: Jusos Bruchsal wählen neuen Vorstand

 

Assad Hussain übernimmt den Vorsitz von Eva Dubronner / Digitale Jahreshauptversammlung, analoge Wahl

"Ich bin stolz auf die Jusos Bruchsal, dass wir es geschafft haben, trotz Corona eine Jahreshauptversammlung durchzuführen", so der neue Vorsitzende Assad Hussain, der sich bei der Vorsitzendenwahl gegen Tim Schowalter durchgesetzt hat.

30.01.2021 in Wahlen von SPD Gemeinderatsfraktion / SPD Stadtverband Bruchsal

Optimistisch und voller Tatendrang ins Superwahljahr: Jusos Bruchsal wählen neuen Vorstand

 

Assad Hussain übernimmt den Vorsitz von Eva Dubronner / Digitale Jahreshauptversammlung, analoge Wahl

"Ich bin stolz auf die Jusos Bruchsal, dass wir es geschafft haben, trotz Corona eine Jahreshauptversammlung durchzuführen", so der neue Vorsitzende Assad Hussain, der sich bei der Vorsitzendenwahl gegen Tim Schowalter durchgesetzt hat.

 

13.09.2020 in Wahlen von SPD Gemeinderatsfraktion / SPD Stadtverband Bruchsal

SPD nominiert Alexandra Nohl als Landtagskandidatin

 

Die Bruchsalerin Alexandra Nohl will für die SPD bei der Landtagswahl am 14. März kommenden Jahres ein Mandat im Wahlkreis 29 Bruchsal erobern und in den Landtag einziehen. Die Nominierungsversammlung der SPD Karlsruhe-Land hat die 45-Jährige am Samstag in der Waldseehalle Forst/Baden gekürt - mit 41 Ja-, zwei Nein-Stimmen.
Die Konrektorin der Dietrich-Bonhoeffer-Ganztagsgrundschule in Heidelsheim ist seit 1995 SPD-Mitglied, Gemeinderätin in Bruchsal und Kreisvorsitzende der SPD Karlsruhe-Land. Als B-Kandidat haben die Mitglieder den Forster Gemeinderat und SPD-Kreisvorsitzenden Christian Holzer (43 Ja-, keine Gegenstimme) nominiert.

SPD Untergrombach auf Facebook


https://www.facebook.com/spduntergrombach/

Vorwärts - Zeitung der deutschen Sozialdemokratie

SPD Stadtverband Bruchsal

Bildergebnis für SPD Stadtverband Bruchsal

Jusos Bruchsal

SPD Obergrombach

SPD Büchenau

 

SPD Helmsheim

 

SPD Heidelsheim

 

Unser Kreisverband - Karlsruhe Land

SPD Karlsruhe-Land

SPD Baden Württemberg

Daniel Born - unser Landtagsabgeordneter

Verlinkungsbild Daniel Born

Parsa Marvi unser Bundestagsabgeordneter

SPD

SPD in Europa

Bildergebnis für spd europa block

Arbeitskreis EUROPA

Bildergebnis für Arbeitskreis Europa SPD

Menschen mit Behinderungen in der SPD

WebsoziInfo-News

11.08.2022 16:19 Kanzler Scholz in der Bundespressekonferenz
„Niemand wird alleine gelassen“ Auf seiner ersten Sommer-Pressekonferenz als Bundeskanzler hat Olaf Scholz über den Krieg in der Ukraine, steigende Preise und die Energieversorgung gesprochen – und die Entschlossenheit der Bundesregierung betont, die Menschen in Deutschland weiter zu entlasten. „Wir werden alles dafür tun, dass die Bürgerinnen und Bürger durch diese schwierige Zeit kommen.“ weiterlesen auf bundesregierung.de

10.08.2022 16:16 Entlastungsimpuls ist richtig und notwendig
Die vorgeschlagenen Maßnahmen von Bundesfinanzminister Christian Lindner würden aber hohe Einkommen besonders stark entlasten und sind damit sozial noch nicht ganz ausgewogen, sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Ein weiterer kräftiger Entlastungsimpuls bis in die Mitte der Gesellschaft ist richtig und notwendig. Die vorgeschlagenen Maßnahmen von Bundesfinanzminister Lindner würden aber hohe Einkommen besonders stark entlasten und sind damit… Entlastungsimpuls ist richtig und notwendig weiterlesen

08.08.2022 15:37 Fall Schlesinger zeigt: Öffentlicher Sektor braucht bessere Compliance-Strukturen
Angesichts des Rücktritts von rbb-Intendantin Patricia Schlesinger fordert die SPD-Bundestagsfraktion neue Transparenz- und Compliance-Strukturen für Körperschaften öffentlichen Rechts sowie für alle öffentlichen Einrichtungen und Verantwortliche für öffentliche Gelder. „Der Rücktritt von Patrica Schlesinger als Chefin des Rundfunk Berlin-Brandenburg ist vor dem Hintergrund der Ereignisse folgerichtig. Es liegt nun in den Händen der verantwortlichen Gremien, die… Fall Schlesinger zeigt: Öffentlicher Sektor braucht bessere Compliance-Strukturen weiterlesen

05.08.2022 11:54 Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen
Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen aus der Gasumlage als Entlastungen an die Bürgerinnen und Bürger zurückgegeben werden, fordert SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Vollkommen klar ist: Die Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen. Die Bundesregierung arbeitet bereits an Lösungen, wie das vermieden werden kann. Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen als Entlastungen an die Bürgerinnen… Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen weiterlesen

04.08.2022 06:54 Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz
Die vorgelegten Eckpunkte zur Reform des Infektionsschutzgesetzes bilden eine gute Grundlage für einen wirksamen Schutz vor der Corona-Pandemie im Winter. Die parlamentarischen Beratungen dazu können nun zeitnah und konstruktiv stattfinden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Mit den heute von Minister Lauterbach vorgestellten Maßnahmen können wir das Infektionsgeschehen frühzeitig eingrenzen und so eine Überlastung des Gesundheitssystems verhindern.… Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:22
Heute:40
Online:1

Gemeinde

Wanderungen

Kommt zusammen! Macht Europa stark.

SPD

Unsere Partnerstadt Sainte Marie aux Mines

30 Jahre

Deutsch - Französische Freundschaft

30 ans

d`amitié franco-allemande

Untergrombach - Ste. Marie aux Mines 

1989 -2019

Ste. Marie-aux-Mines ist seit dem 12.07.1989 Partnerstadt von Bruchsal. Sie hat rund 6.000 Einwohner und liegt im Elsass am Fuße der Vogesen. Vorwiegend mit dem Stadtteil Untergrombach ist die Partnerstadt verbunden. Dies hat auch einen besonderen Hintergrund: In den siebziger Jahren wurde von Bruchsaler Soldaten begonnen, einen verfallenen Soldatenfriedhof am Stadtrand herzurichten, auf dem über 1.000 deutsche Soldaten begraben liegen. Vorwiegend Untergrombacher Vereine festigten über Jahre die Freundschaft, die anlässlich der 1200-Jahr-Feier von Untergrombach (1989) zur offiziellen Partnerschaftsunterzeichnung führte. Aufgrund der Nähe (200 km) und der guten Verständigungsmöglichkeiten ist Ste. Marie-aux-Mines auch ein sehr schönes Ausflugsziel.

Freundeskreis Untergrombach/Ste. Marie-aux-Mines e.V.

Freundeskreis Untergrombach/Ste. Marie-aux-Mines e.V.

Sitzungstermine Bruchsal